JADENT Firmengebäude in Aalen

Über JADENT

Unser Unternehmen

Die JADENT GmbH (JD Optics) mit Hauptsitz in Aalen, ist einer der führenden Hersteller und Anbieter für optische Dentalgeräte in Deutschland. Wir sind geschätzter Partner der Zahnärzte sowie Spezialist in Bezug auf die Technologie des vergrößerten Sehens. Bereits seit mehr als 25 Jahren agieren wir in der Dentalbranche und unterstützen Zahnärzte partnerschaftlich in ihrem Behandlungsalltag. Als Anbieter und Hersteller für dentale Operationsmikroskope kennen wir die Praxisanforderungen der Zahnärzte im Detail und wissen daher stets genau, welche Anforderungen ein Mikroskop erfüllen muss.

Dentalgeräte von JADENT zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Innovationskraft aus. So wurde das Dentalmikroskop „iScope III“ im Jahr 2018 für seine innovative Optik sowie die praktische Einhandbedienung ausgezeichnet. Im Jahr 2019 gewann das Unternehmen darüber hinaus mit dem digitalen 3-D-Operationsmikroskop „FreeVision 3-D“ den Innovationspreis der Volks- und Raiffeisenbanken. Das 3D-Mikrsokop aus dem Hause JADENT garantiert neben einer ergonomischen Arbeitsweise bei der Behandlung auch einfache und schnelle Liveübertragungen über einen Flatscreen, Beamer oder als Stream.

Die Geschäftsleitung der JADENT GmbH

Klaus-Jürgen Janik, Geschäftsführer der JADENT GmbH

Klaus-Jürgen Janik, Geschäftsführer JADENT GmbH

Die hervorragenden Chancen und Möglichkeiten der Vergrößerung in der Zahnheilkunde hat Firmeninhaber Klaus-Jürgen Janik bereits als Manager für das Unternehmen Carl Zeiss erkannt. Ein Schlüsselpunkt seiner Karriere war ein mehrjähriger USA-Aufenthalt für die Firma Zeiss in den 1990er Jahren. Sehr schnell erkannte er, im Rahmen dieses Auslandsaufenthalts, die Vorteile der Vergrößerung in der Zahnmedizin.

Daraus resultierte die Idee, die Mikroskopie in die Zahnheilkunde einzuführen. Daher machte er sich zusammen mit seinem Bruder, Steffen Janik, gegen Ende 1996 selbstständig. Dabei wurde er von der Firma Carl Zeiss aus Oberkochen unterstützt. Im selben Jahr organisierte er gemeinsam mit 15 engagierten Zahnärzten aus Deutschland die US-Endo Tour nach Seattle zum AAE-Meeting (American Association of Endodontics) und im Anschluss eine Woche in die University of Pennsylvania zu Prof. Kim, um dort die orthograde und retrograde Wurzelkanalbehandlung unter dem Mikroskop zu lernen.

Diese Aktion war letztlich der Grundstein für die sehr erfolgreiche Markteinführung der Dentalmikroskope der Firma Zeiss. Auch heute noch finden dentale Operationsmikroskope von ZEISS in der minimal-invasiven Zahnheilkunde großen Anklang.

“You can only treat what you can see.”

– Prof. Kim

Neuigkeiten und News zu JADENT

Keine weiteren Beiträge vorhanden!
JADENT bietet Schulungen im Umgang mit dem Dentalmikroskop im zugehörigen MTC-Aalen an.

MTC-Aalen Fortbildungszentrum

JADENT bietet Schulungen im Umgang mit dem Dentalmikroskop im zugehörigen MTC-Aalen an.

Die Ansprüche an zahnmedizinische Produkte, insbesondere an Dentalmikroskope sind sehr hoch. In unserem Fortbildungszentrum, dem MTC-Aalen, helfen wir Ihnen beim Erlernen und Umsetzen innovativer Diagnose- und Behandlungskonzepte.

Wir zeigen Ihnen die neuesten Behandlungsmethoden unter Einbezug neuester Technik und führender Dentalgeräte. In der Fortbildung steht der Erwerb von Fachexpertise im Umgang mit dem Dentalmikroskop im Vordergrund. Die angenehme und leichte Atmosphäre des Workshops ermöglicht Diskussionen mit Referenten und Kursteilnehmern und sorgt dafür, dass sich unsere Kursteilnehmer auch außerhalb der Kursstunden stets wohlfühlen über den Dächern von Aalen.

Besuchen Sie uns im MTC-Aalen! Der europaweit einzigartige Showroom präsentiert Ihnen Dentalmikroskope aller führenden Hersteller.

Noch Fragen zu unserem Unternehmen?

Ihre Angebotsanfrage:

Consent Management Platform von Real Cookie Banner